Sonntag, 29. September 2013

Sonderöffnungszeit zum Tag der deutschen Einheit

Am Donnerstag ist "Tag der deutschen Einheit". Damit ihr auch an diesem Tag frische oder geräucherte Fische essen könnt, haben wir am Mittwoch, den 02.010.2013 von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet
Räucherfischbestellungen bitte bis Dienstag 17.00 Uhr.

Das Team vom Forellengrund Helm.


Donnerstag, 26. September 2013

Südthüringen kocht

Es war eine tolle Erfahrung, mit 8 weiteren Hobbyköchen direkt in den Ausstellungsküchen vom Möbelhaus Schulze in Ilmenau, leckere Rezepte nachzukochen. Ähnlich wie bei Kochsendungen im TV ging es bei uns zu, nur wir konnten noch einige Bier trinken, was die Stimmung sehr auflockert. Alle Rezepte waren sehr lecker, auch das Tofugericht, welches erst keiner kochen wollte, kam sehr gut an und war sogar als erstes aufgegessen. Auch das Rezept mit den Lachsforellenfilets, einem Weinschaum, warmen Tomatensalat mit Wildreis, war extrem lecker. Dieses werde ich sicher zu hause nachkochen! Vielen Dank dem Zeitungsverlag für dieses tolle Erlebnis!









Donnerstag, 5. September 2013

Sieben Tage in der Woche Fisch

Sieben Tage in der Woche Fisch


Am gestrigen Mittwoch besuchte uns der Journalist, Herr Gerd Dolge, am Forellengrund in Manebach. Zum Glück hatten wir schönes Wetter, sodass wir es uns im Freien gemütlich machen konnten. Nach einer Stunde Fragen zur täglichen Arbeit, zur Geschichte des Forellengrundes und unseren Vorlieben beim Fisch essen, folgten einige Fotos für den heutigen Bericht im “Freien Wort”.
Wir wurden pünktlich fertig um die bestellten Bachsaiblinge und Forellen für das schöne Hotel “Tanne” in Ilmenau fertig zu bekommen, die Herr Peter Ehrlicher, unser bekannter Hotelier und Schlagersänger, persönlich abholte. Ein schöner Vormittag war das.
Heute schon ist der Artikel in der Zeitung erschienen. Ich muss sagen, wirklich schön geschrieben und auch wahrheitsgemäß erzählt. Vielen Dank dem “Freien Wort” und Herrn Gerd Dolge für diesen schönen Bericht.
Wenn du dieses Bild anklickst, kommst du direkt zu dem Bericht. Viele liebe Grüße, Volker Helm & Team